BOTTICELLI

BOTTICELLI
ebook
Ficha Técnica
ISBN:
978-1-78160-757-2
EAN:
9781781607572
Páginas:
80
Formato:
Epublication content package
Derechos eBook:
Compartir: 6 dispositivos permitidos.
DRM
Si

3,46 €
Comprar

Sandro Botticelli (1445-1510) war ein florentinischer Maler und Zeichner der frühen Renaissance. Im Geist der Frührenaissance und des Humanismus malte Botticelli, beeinflusst sowohl von seinem Lehrmeister Fra Filippo Lippi als auch Masaccio und Antonio Pollaiuolo, religiöse Bilder, Altarbilder sowie Bilder aus dem Themenbereich der griechischen Mythologie und Allegorien mit Gegenwartsbezug. Er entwickelte einen unverkennbaren Individualstil, dessen Wurzeln bis in die Gotik zurückzuführen sind. Man erkennt seine Werke an der Betonung der Linien und den überschlanken Figuren und Gliedern seiner Frauengestalten, deren blasse, schwermütige Gesichter von reichem Goldhaar umflossen werden. Sein Gesamtwerk übte bis ins 19. Jahrhundert hinein Einfluss auf Künstler, vor allem auf die Präraffaeliten, und die Ornamentik des Jugendstils aus.

Otros libros del autor Ver todos

LES LUMIÈRES DE LA VILLE
ebook
LIGHTHOUSES
ebook
CITY LIGHTS
ebook
LES PHARES
ebook
BRIDGES
ebook