RUBENS

RUBENS
ebook
Ficha Técnica
ISBN:
978-1-78160-219-5
EAN:
9781781602195
Páginas:
256
Derechos eBook:
Copiar/pegar: Permitido.
Imprimible: Prohibido.
DRM
Si

6,05 €
Comprar

Für seine wohlgeformten, lasziven nackten Frauen berühmt, war Peter Paul Rubens erstes Anliegen die Darstellung der Sinnenfreuden in all ihren Formen. Ein Barockmaler, der in seinem gesamten künstlerischen Schaffen die Freuden und Wunder des Körperlichen feierte, die strikten sozialen Vorschriften zugunsten einer emotionalen und sinnlichen Porträtierung der Nacktheit aufgebend, um die Schönheit des menschlichen Körpers zu zelebrieren, die für den Künstler ebenso natürlich war wie die Landschaften seiner Jugend. In einem üppig illustrierten Bildband entdecken Maria Varshavskaya und Xenia Egorova diesen flämischen Künstler und setzen einen einzigartigen Fokus auf sein Werk.

Otros libros del autor Ver todos / Ver todos

RUBENS
ebook